Home / Series / SOKO Stuttgart / Aired Order / Season 8 / Episode 6

Mordssendung

Während einer Night-Talk-Radiosendung gibt es einen alarmierenden Anruf: Der arbeitslose Informatiker Jochen Kappler will sein Leben beenden. Als die herbeigerufenen Beamten am Tatort eintreffen, wird anhand der Spurenlage schnell klar, dass der Suizid nur vorgetäuscht war. In Verdacht gerät der Stiefvater des Opfers, Heinz Mahlmann, der am Abend der Tat einen heftigen Streit mit Jochen Kappler hatte. Aber auch der Studienfreund Hugo Stange gerät unter Verdacht. Das Opfer schnorrte sich bei ihm hemmungslos durch. Doch reicht das für einen Mord? Die weiteren Ermittlungen führen zu Hanna Lohr, der Talkmasterin der Sendung, und zu Studiotechniker Nils Boden. Die beiden haben zusammen mit Jochen Kappler die Radiosendung als Studienprojekt entwickelt und diese dann ohne ihn erfolgreich gemacht. Und jetzt wollte Kappler einen Anteil vom Erfolg abhaben. Offenbar hat er die beiden früheren Kollegen erpresst. Von welchem Geheimnis wusste das Opfer, und für wen lohnte es sich, dafür einen Mord zu begehen? (Text: ZDF)

Deutsch
Name Type
Michael Wenning Director
Andreas Knaup Writer

Missing Information

TheTVDB is an open database, meaning that if information or images are missing, you're welcome to log in and add the information yourself.

  • This episode is considered complete!