Home / Series / SOKO Stuttgart / Aired Order / Season 8 / Episode 16

Bei Einschluss Mord

Miro Hauser, der Mann, der Selma niedergestochen hat, ist zurück. Nach einem Jahr Haft steht er kurz vor seiner Entlassung. Zu diesem Zeitpunkt wird der JVA-Beamte Gernot Pröll ermordet. Unter den Gefängnisinsassen war Pröll gefürchtet. Er galt als willkürlich und brutal. Außerdem betrieb er Handel mit Schnaps, Zigaretten und Drogen. Vor einigen Wochen hatte er Miro Hauser krankenhausreif geschlagen. Hat der Häftling sich nun gerächt? Außerdem geraten Max Welfert und seine Frau Tamara in den Fokus der Ermittlungen. Max sitzt wegen eines großangelegten Anlagebetrugs im Gefängnis. Er hatte es in den vergangenen Monaten schwer unter den zum Teil gewalttätigen Mitinsassen und wurde häufig Opfer von Übergriffen - bis Pröll Max unter seinen persönlichen Schutz gestellt hat. Als Gegenleistung hatte Pröll von der hochattraktiven Tamara Sex verlangt. Ebenfalls in den Fokus gerät die Gefängnisdirektorin Ina Hausmann. Sie ließ Pröll mit seinen Geschäften gewähren. Die Ermittler finden heraus, dass vor einigen Monaten ein Gefangener Ina und Pröll als Geiseln genommen hat. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Mord? Die Hinweise verdichten sich zunehmend, dass Miro Hauser mehr über den Mord weiß, als er zugibt. Offenbar erpresst er jemanden. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Die Ermittler können in letzter Sekunde einen Gefängnisausbruch vereiteln und stoßen im Zuge dessen auf den wahren Täter. (Text: ZDF)

Deutsch
Name Type
Patrick Winczewski Director
Stephan Wuschansky Writer

Missing Information

TheTVDB is an open database, meaning that if information or images are missing, you're welcome to log in and add the information yourself.

  • This episode is considered complete!