Home / Series / SOKO Stuttgart / Aired Order / Season 10 / Episode 20

Joint venture

Vor zwei Monaten wurde Erik Hamsun, der wegen Drogenhandels saß, aus dem Gefängnis entlassen. Nun wird er erschlagen auf einem Gartengrundstück mit Hanf-Plantage aufgefunden. Seine Verlobte Melanie Runge beharrt darauf, dass Hamsun sich gewandelt hatte. Sein altes Leben habe hinter ihm gelegen, sie haben eine Familie gründen wollen. Stimmt das? Was, wenn er Melanie angelogen hatte, er wieder dealte und sie das herausgefunden hatte? Über das Gartengrundstück kommen die Ermittler auf die Rentnerin Hella Lorenz, der das "Stückle" gehört. Aber die ältere Dame will seit einem Jahr nicht mehr dort gewesen sein, was ihr Nachbar und Verehrer Hubertus Bauer zu bestätigen weiß. Was sollten die beiden Rentner auch verbergen? Im Zuge der Ermittlungen stellt sich allerdings heraus, dass Hellas Enkel Marko Kramer vor der Haftstrafe des Opfers gemeinsam mit diesem dealte. Der Verdacht liegt nahe, dass Marko jetzt die Geschäfte übernommen hat. War es deshalb mit Erik Hamsun zum Streit gekommen, und Marko Kramer hat zugeschlagen? Kramer gibt sich cool, hat ein Alibi, und es findet sich auch niemand, der bezeugen kann, dass er im Drogenhandel tätig ist. Er scheint sauber zu sein. Als die Tatwaffe bei Melanie Runge gefunden wird, ist sie auf einmal die Hauptverdächtige. Saß der Stachel der Enttäuschung so tief, dass sie die Kontrolle über sich verlor? Der Weg zum Täter führt schließlich über die Technik, die für den Anbau der Hanf-Pflanzen verwendet wurde. (Text: ZDF)

Deutsch English
Name Type
Claudia Jüptner-Jonstorff Director
Thomas Frydetzki Writer

Missing Information

TheTVDB is an open database, meaning that if information or images are missing, you're welcome to log in and add the information yourself.

  • This episode is considered complete!