Home / Series / SOKO Stuttgart / Aired Order / Season 10 / Episode 23

Gelobtes Land

Die SOKO wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen: In einem Westernclub bei Stuttgart wird das Clubmitglied Konrad "Conny" Moser mit einem Wurfmesser im Rücken tot aufgefunden. Erst kürzlich aus den USA zurückgekehrt, hatte Conny vor allem Streit mit Clubpräsident Wolfgang Breuer und seiner Frau Sabine. Dem Verein war eine großzügige Erbschaft zugefallen, über deren Verwendungszweck sie sich jedoch nicht einig waren. Mosers bester Kumpel Andy Hartmann half ihm schließlich, seine Pläne gegen die von Wolfgang durchzusetzen. Ist der Streit zwischen Wolfgang und Moser eskaliert? Auch der Sohn des Opfers, Lukas "Luke" Moser, hat ein Motiv. Sein Vater war, ohne ein Wort zu sagen, nach Amerika abgehauen und hatte ihn im Stich gelassen. Luke hatte ihm das nie verziehen und verschweigt dies gegenüber der Polizei auch nicht. Ein Zeuge sagt derweil aus, er hätte Andy Hartmann zum Tatzeitpunkt in der Nähe des Westernclubs gesehen. Auch Wolfgang rückt nochmal in den Fokus der Ermittler, als sich herausstellt, dass sein Alibi nicht wasserdicht ist. Um aus den Anhaltspunkten klare Beweise zu machen, sollen Kaiser und Schrotti undercover die Clubmitglieder auf dem Jubiläumsfest des Westernclubs durchleuchten. Auf dem Fest kommt es dann zu einem folgenschweren Zwischenfall, als zwischen Schrottis und Lukes Kopf ein Wurfmesser landet. Kaiser hat die Szene beobachtet und kann den Angreifer überwältigen. Handelt es sich beim Messerwerfer auch um Conny Mosers Mörder? (Text: ZDF)

Deutsch English
Name Type
Steffi Döhlemann Director
Ralf Hertwig Writer
Thomas Bahmann Writer

Missing Information

TheTVDB is an open database, meaning that if information or images are missing, you're welcome to log in and add the information yourself.

  • This episode is considered complete!